Leichtathletik Aktuell

Erstellt am Sonntag, 14. Juni 2020

Nächster Schritt in den Trainingsalltag der Leichtathleten

_

_

U12 starten mit dem Training ab Mo 15.06.2020

_

Am Montag 15.06.2020 starten nun auch die U12 in das Training der Leichtathleten wieder.

Dabei wird die aktuelle Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten - CoronaVO Sportstätten) wie auch das aktuelle Schutzkonzept Leichtathletik-Coronapandemie und Sport des WLV und BLVs berücksichtigt und eingehalten.

Auf Grund der neuen Verordnung können wir nun in Gruppen von bis zu 10 Athleten*innen trainieren. Somit können wir ab den 15.06.2020 den U12 eine  Trainingseinheiten anbieten. Die Trainingsgruppen trainieren in festgelegten gleich bleibenden Trainingsgruppen von bis zu neun Athleten*innen und einem Trainer*in auf dem Schulsportplatz in Weilstetten zu festgelegten gleichen Trainingszeiten am Montag mit drei Einheiten. Dabei wird der Mindestabstand zwischen den Gruppen eingehalten. Die Trainer*innen und Athleten*innen werden bereits umgezogen anreisen und nach dem Training wieder auf direktem Weg das Sportgelände verlassen, Geräte werden den einzelnen Athleten zugeordnet und nach Gebrauch desinfiziert.

Für die Einhaltung der Hygieneregeln ist der/die jeweils "diensthabende" Trainer(in) verantwortlich. Das Schutzkonzept und die CoronaVO Sportstätten werden ausgehängt und alle Eltern und Athletinnen und Athleten informiert und sensibilisiert. Sämtliche Trainingseinheiten werden vom jeweiligen Trainer(in) in Bezug auf die Teilnehmer vorschriftsmäßig dokumentiert.

Der Trainingsbetrieb der U8-U10 wird weiterhin ausgesetzt, wir arbeiten aber an Wiedereinstieg der Gruppen.

<- Zurück zu: Leichtathletik Newsarchiv

Termine Leichtathletik

Keine Artikel in dieser Ansicht.