Leichtathletik Aktuell

Erstellt am Montag, 08. Juli 2019

Siebte bei Deutschen Meisterschaften

_

_

Alessia Venditti erreicht tolle Platzierung

_

Auch in diesem Jahr konnte sich mit Alessia Venditti im Hammerwurf eine Athletin vom TV Weilstetten für die deutschen U16 Jugendmeisterschaften in Bremen am Sa/So 06./07.07.2019 qualifizieren.

Aufgrund der weiten Anreise startete Sie schon am Freitag früh mit der Bahn und kam nach achtstündiger Fahrt in Bremen an. Vor dem Abendessen wurde noch das Stadion und der Wurfplatz besichtigt und die Meldeunterlagen abgeholt. Vor der Rückkehr ins Hotel blieb auch noch etwas Zeit, um die Bremer Innenstadt zu besichtigen. Nach einem ausgiebigen Frühstück machte sich Alessia schon zeitig auf den Weg ins Stadion, da die Wettervorhersage für den Nachmittag nichts Gutes erwarten ließ. Eine fröhlich aufgeregte Atmosphäre erwartete die Teilnehmer. Schon die ersten Wettbewerbe zeigten starke Leistungen, bei der Sponsorenmesse war viel geboten und auch der DLV war mit einem großen Programm vor Ort.

Nach ausgiebigem Warmmachen ging es zeitig in den Callroom, hier zeigte sich auch, dass eine der elf gemeldeten Athletinnen nicht zum Wettkampf erschienen war. Somit gingen zehn Werferinnen an den Start, Alessia mit der neuntbesten Meldeweite. Leider hatte der Wetterbericht recht und kurz vor dem Wettkampf setzte Regen und starke Böen ein, auch wurde es merklich kühler. Schon beim Einwerfen kämpften einige Athletinnen mit den Bedingungen oder waren unsicher durch das viele Wasser im Ring. Auch Alessia war sehr unsicher und angespannt nach dem Einwerfen, trotz Nässe war der raue Ring recht langsam. Diese Unsicherheit zeigte sich prompt im ersten Durchgang, in dem Sie ihren ersten Wurf gleich ins Netz warf. Im zweiten Versuch passte das Timing dann besser und Sie konnte mit 40,85m gleich eine gute Weite erzielen. Auch zeigte sich, dass andere Werferinnen ebenso Probleme hatten und diese Weite schon für das Finale reichen könnte. Da sich keine der Athletinnen im dritten Durchgang steigern konnte und die favorisierte Werferin aus Uerdingen nach drei ungültigen Versuchen ausschied, zog Alessia auf dem vorläufigen 5. Platz sicher ins Finale ein. Im Finale kämpfte Sie weiter mit dem langsamen Ring und konnte sich mit zwei ungültigen und einem Wurf auf 40,36m leider nicht mehr verbessern. Dadurch zogen noch zwei Werferinnen in der Rangliste an Ihr vorbei und Sie beendete Ihre erste deutsche Meisterschaft auf einem tollen und hervorragenden siebten Platz. Zuerst etwas enttäuscht, da auch der vierte Platz möglich gewesen wäre, dann doch stolz über das erreichte Ziel, ins Finale der besten Acht zu kommen, ging es zur Siegerehrung. Einlaufen mit Ehrungshymne, Vorstellung und Ehrung aller Athletinnen und der Applaus einer voll besetzten Zuschauertribüne waren ein schöner Abschluss der Meisterschaft. Den Erfolg und das Erlebnis der Teilnahme an der U16 DM wurden am Abend gebührend gefeiert bevor es am nächsten Tag wieder nach Hause ging. Ein tolles Erlebnis, neue Freundschaften und großartige Eindrücke bleiben von dieser Meisterschaft zurück (vgl. auch lokale Presse, Ergebnisse 2019, Fotogalerie).

<- Zurück zu: Leichtathletik Newsarchiv

Termine Leichtathletik

Leichtathletik

25.Juli 2019: Sportabzeichenabnahme Walking / Nordic Walking

Start 18.15 Uhr, Treffpunkt "Bergweg" (Rote Länder) mehr lesen »

Leichtathletik

25.Juli 2019: Sportabzeichenabnahme Radfahren

Start 19.30 Uhr, Treffpunkt Ortsausgang Dotternhausen Richtung Dormettingen mehr lesen »

Leichtathletik

23.August 2019: Abteilungs-Jahresausflug in den Hochspessart (Rothenbuch)

23. - 25. August. 2019: 47. Jahresausflug der Abteilung Leichtathletik in den Hochspessart (Rothenbuch) mehr lesen »

Leichtathletik

08.September 2019: 36. Weilstetter Volksbank-Meeting in der Balinger Bizerba-Arena

Zum 36. Mal findet unser großes Meeting statt. Eines der wenigen Meetings in weiter Umgebung mit großem Disziplinenangebot. mehr lesen »

Leichtathletik

11.September 2019: Sportabzeichenabnahme

ab 18.00 Uhr auf dem Schulsportplatz in Weilstetten mehr lesen »